Unqualifiziert
Google nennt mich Iron Betty Schmidt und hier ist mein Spielplatz. :-)

Lies alle 15 Artikel in Philosophie.

Liebe und Zweisamkeit – spontan vs. geplant

4 Kommentare
Liebe und Zweisamkeit – spontan vs. geplant

Gelegenheit macht Liebe, ja, so heißt es im Volksmund. Dieser Gedanke scheint sich bei vielen Erwachsenen in die für Liebe, Bindung und Zuneigung zuständigen Gehirnareale festgekrallt zu haben. Vielleicht wohnt die Vorstellung, Romantik und (körperliche) Liebe seien nur dann besonders schön, wenn sie spontan aufträten, aber doch ganz woanders in rationaleren Gefilden – also unpassend. [...]

Weiterlesen...

Von einer Ledertasche und kleinem Glück

4 Kommentare
Von einer Ledertasche und kleinem Glück

Sie ist nur eine Tasche, allerdings unterscheidet sie sich von einer normalen Tasche, weil ich sie in einem Gewinnspiel gewonnen habe, es sich um eine Ledertasche handelt und sie besonders praktisch ist. Ich will einfach sagen, dass ich mich jeden Tag über die Tasche freue. Allein das praktische, lederne Band mit Karabinerhaken für den Schlüsselbund [...]

Weiterlesen...

Ungeordnete Gedanken – sehr subjektiv

14 Kommentare
Ungeordnete Gedanken – sehr subjektiv

Ich kann es nicht leiden, wenn Leute meinen, sie hätten das Patentrezept fürs Leben erfunden, und alles, was davon abweicht, müsse grundsätzlich falsch sein. Ich kann es nicht verstehen, dass Menschen Kinder bekommen, wenn sie eigentlich mit den vorhandenen bereits überfordert sind. Ich kann nicht nachvollziehen, warum man mehrfach ungewollt schwanger wird. Ich kann es [...]

Weiterlesen...

Klitzekleiner Schnipsel – große Wirkung

Kommentar schreiben
Klitzekleiner Schnipsel – große Wirkung

Menschen müssen kategorisieren. Tagtäglich tun wir es, um uns in den hereinbrechenden Informationskaskaden zurechtzufinden. Wir ordnen dabei nicht nur Sachen und Situationen ein, sondern auch Personen rücken wir in Ecken, in denen sie stehen bleiben, bis wir vielleicht einen neuen Eindruck über sie gewinnen. Wie jemand individuell wirkt, kann sich mit einer sehr kleinen Information [...]

Weiterlesen...

Freitagsfüller Nr. 83

Kommentar schreiben

1. Lieber November, ich hoffe, du hast mit dem diesjährigen Mai das Wetter getauscht. Das wäre schön. 2. Viel Geduld ist besser als nichts. 3. Halloween tangiert Sohnemann und uns nicht. Noch nicht … 4. Glühwein und Bratapfel schmecken im Winter am besten. 5. Ich schaue aus dem Fenster und sehe einen sehr schönen Sonnenuntergang zwischen den halb entkleideten [...]

Weiterlesen...

Gedanken zum Geburtstag

4 Kommentare

Wie einige wissen ist heute mein Geburtstag und ich nutze die Gelegenheit, meine Gedanken und anderes über mein Leben zu sortieren. Wer mich kennt weiß bereits, dass … ich ein mäßig sensibler Mensch bin. Bei manchen Situationen extrem mitfühlend, bei anderen Gelegenheiten eher abgebrüht. Heute packte mich trotzdem meine rührselige Ader beim Schopf, als ich [...]

Weiterlesen...

Informationsflut managen – oder?

8 Kommentare

Der Webmaster Friday klopft an und ich nehme am dieswöchigen Thema über die Informationsflut teil, weil wir im Netz alle davon betroffen sind. Wir stehen im Strom der massenhaften Informationen – egal, wie interessant oder sinnentleert sie sein mögen. Die Herausforderung besteht im Filtern und Lenken dieser Inhalte. Oder fehlt uns einfach ein längerer Tag? [...]

Weiterlesen...

Von starken Jugendlichen, Eigenverantwortung und Kultur

2 Kommentare

Interessant, dass in jeder Generation dieselbe Diskussion stattfindet, sobald sie die 30-Jahre-Grenze überschritten hat. Der Jugend fehle es an Kultur und sowieso ist sie gemeinhin schlechter und mehr ungezogen, als es in der eigenen Jugendzeit der Fall war. Jugend ist, was sie immer war Die jungen Menschen sind heute wie damals damit beschäftigt, ihren Hormonhaushalt [...]

Weiterlesen...

Eigenwillig: Der Schein trügt

5 Kommentare

Gestern stand ich mit herrn eisy am Leipziger Hauptbahnhof. Dort sind wie an allen größeren Bahnhöfen diese netten Schalter für Menschen, die 1.-Klasse-Tickets kaufen wollen. Genau hier warteten wir mit respektvollem Abstand darauf, ein Ticket für uns beide zu erwerben. Wenige Minuten nach uns erschien ein „Anzugträger“, jung, dynamisch, vermeintlich erfolgreich. Kaum wurde der 1.-Klasse-Schalter [...]

Weiterlesen...

Für Freiheit standen wir einst ein…

2 Kommentare

… Frauen rissen sich die BHs von den Brüsten und tanzten nackt im Matsch, Männer zogen in den Krieg, verloren im Bombenhagel Gliedmaßen oder gar ihr Leben. Essays wurden geschrieben, Lieder gesungen, Obrigkeiten niedergerungen. Alles für die Freiheit. Und heute? Heute kauft man Apple-Produkte. Jetzt seid ihr dran.

Weiterlesen...

Seite 1 von 212»

Warning: fsockopen(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/w00924ca/unqualifiziert/wp-content/plugins/wp-shortstat.php on line 115

Warning: fsockopen(): unable to connect to udp://whois.happyarts.net:8000 (php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known) in /www/htdocs/w00924ca/unqualifiziert/wp-content/plugins/wp-shortstat.php on line 115

Warning: stream_set_timeout() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00924ca/unqualifiziert/wp-content/plugins/wp-shortstat.php on line 116